Pädagogisches Konzept

Eine begabungsfreundliche Lernkultur entwickeln
Begabungen entfalten – Persönlichkeit entwickeln

Die ganzheitliche Erziehung der Kinder, das Lernen mit allen Sinnen, der wertschätzende Umgang mit anderen Menschen und unserer Umwelt sind wichtige Bildungs- und Erziehungsziele unserer Schule.

Ein wesentlicher Aspekt in der Unterrichtsgestaltung ist die Kreativität. Darstellende Ausdrucksformen und das Wecken kreativer Kräfte waren immer ein Schwerpunkt in der Erziehungs- und Bildungsaufgabe der Neulandschule.

Durch verschiedene Unterrichtsmethoden sollen die Interessen und Begabungen der Kinder geweckt und gefördert werden. An der Entwicklung einer Förderkultur, die alle Begabungsausprägungen berücksichtigt, wird intensiv gearbeitet. Für die Förderung der Kinder mit Lernschwächen gibt es ein reichhaltiges, nach Schwierigkeiten differenziertes, Angebot.