Martinsfest

Am Montag durften wir den Namestag des Heiligen Martin feiern. Ein "Lichtbringer" in seiner Zeit.
So wie wir mit unseren Laternen heute Licht in die Welt tragen, wollen wir auch durch ein bewusstes Hinschauen auf die Bedürfnisse unserer Nächsten Licht in deren Leben bringen.
Hier kommen Sie zu weiteren Fotos.

Vorbereitungen für das Fest zum Heiligen Martin

Am 11. November feiern wir das Fest des Heiligen Martin.
Alle Kinder bereiten sich eifrig darauf vor, Lieder werden gesungen, Gedichte gelernt aber ganz besondere Freude bereitet uns die Herstellung der Martinslaternen. Hier ist eine Vorschau auf unsere Meisterwerke.

Erntedank

Erntedank bedeutet nicht nur dankbar sein für die Ernte der Früchte dieser Erde und das Getreide, sondern auch für die alltäglichen, jedoch nicht selbstverständlichen Dinge, die unser Leben bereichern:

Freunde - die mit uns spielen
Zeit - die wir mit unseren Eltern, Geschwistern und Freunden verbringen dürfen
ein Lächeln - das wir bekommen oder das wir schenken
ein warmes Zuhause ....

Dankbar schauen wir uns an welche Geschenke Gott für uns bereit hält.

Herzlich willkommen im Schuljahr 2019/20

Schulbeginn: Montag, 2. September 2019 -  9:00 Uhr (Dauer: etwa 1 Stunde)

Reguläre Tagesheimbetreuung ab Dienstag, 3. September 2019

inklusive Frühbetreuung ab 6:30 Uhr  und Spätgruppe bis 19:00 Uhr.