Pinguin Paul entdeckt die Welt

„Sag, wie sieht die Welt woanders aus?“ – diese Frage stellt sich auch Paul, der Pinguin und so macht er sich auf den Weg hinaus in die weite Welt, wo er Tigern, Kängurus, Eisbären und vielen anderen Tieren begegnet.

Ein tolles Musical, das mit viel Freude von der Theatergruppe der 1. und 2. Klassen unter der Leitung von Astrid Fröhlich und Elisabeth Hörmann aufgeführt wurde.

Räuberjagd auf Burg Drachenstein

Eine Schulklasse verbringt mit ihrer Lehrerin eine Nacht auf einer Burg und  befindet sich plötzlich mitten in einem Kriminalfall...

Dieses Jahr stand bei der Theatergruppe der 3. und 4. Klassen unter der Leitung von Astrid Fröhlich ein Krimi auf dem Programm. Die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler hatten viel Spaß bei der Erarbeitung und Aufführung des Stückes "Räuberjagd auf Burg Drachenstein".

Schauspielerin Claudia Waldherr zu Besuch

Begeistert waren die Theaterkinder der 3. und 4. Klassen über den Besuch der Schauspielerin Claudia Waldherr, die zur Zeit im Theater im Zentrum im Stück "Schuld und Sühne" zu sehen ist. 

Die Kinder erhielten einen Einblick in den Beruf und das Leben als Schauspielerin, bekamen Tipps und Tricks für Aufführungen und am Ende wurden natürlich fleißig Autogramme geschrieben.

Liebe Claudia, vielen Dank für deinen Besuch!

Wandertheater Sterntaler und vorweihnachtliches Krippenspiel

Vorhang auf!

Die Theaterkinder der 1. und 2. Klassen führten dieses Jahr ein vorweihnachtliches Krippenspiel auf.

Mit dem Märchen "Sterntaler" zog die Theatergruppe der 3. und 4. Klassen als "Wandertheater" durch die Klassen. 

Sonnenschein trifft Miesepeter

Am 20. März – dem internationalen Tag des Glücks – führte unsere Theatergruppe der 3. und 4. Klassen unter der Leitung von Astrid Fröhlich und Lisa Schleser das Glücksstück „Sonnenschein trifft Miesepeter“ nach Anna Neubauer auf.

Sonnenschein und Miesepeter gehen in dieselbe Klasse, könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Während Sonnenschein Freude verbreitet und allem etwas Positives abgewinnen kann, ist Miesepeter immer schlecht gelaunt und sieht nur das Negative in seinem Leben. Doch mit einer „Zauberbrille“ – die eigentlich eine ganz normale Brille ist – vielen guten Ratschlägen und einem Tanz gelingt es Sonnenschein und seinen Freunden schließlich, Miesepeter zu zeigen, dass sein Glück auch von seiner eigenen Einstellung abhängt.

 

Die Prinzessin auf der Erbse

Die Theatergruppen der 3. und 4. Klassen führten dieses Jahr das Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ auf. König Kasimir und Königin Kunigunde möchten, dass ihr Sohn Prinz Wendelin endlich heiratet. Der Prinz trifft auf einige falsche Prinzessinnen, bis schließlich eine richtige Prinzessin, Prinzessin Elvira von Kuckucksstein, im Schloss erscheint.

Hans im Glück

Das Märchen „Hans im Glück“ stand dieses Jahr bei den beiden Theatergruppen der 1. und 2. Klassen auf dem Programm. Nach vielen Jahren des Dienstes macht sich Hans auf den Weg nach Hause, geht einige Male einen Tauschhandel ein und merkt schließlich, dass er am glücklichsten ist, wenn er frei von aller materiellen Last ist.

Mitmachtheater "Geh mit uns"

Einige Klassen sahen das Mitmachtheaterstück zu dem Kinderbuch Frederick von dem Verein "Geh mit uns".

Alle Anwesenden verfolgten gespannt, was Frederick sammelt und halfen fleißig die Mauer aufzubauen, die Wiesen zu gestalten und Nüsse zu sammeln.

 

Der Verein "Geh mit uns" arbeitet mit Menschen mit Behinderung. Sie bieten Mit-mach-Theater an, sowie Waldtage und Kreatives. Auch Flohmärkte werden immer wieder veranstaltet, auf denen die Produkte gekauft werden können.

Falls Sie mehr Informationen zu dem Verein möchten: www.gehmituns.funknetz.at/index.html

Auf der Suche nach der Musik - ein Kindermusical, inszeniert und aufgeführt von der Gruppe "Klangkarussell"

In einem kleinen Dorf hat man jede Art von Musik vergessen. Niemand kennt mehr die wunderschönen Klänge einer Harfe oder singt abends die Kinder in den Schlaf. Einzig in einem Stall lebt ein aufgewecktes Huhn, das noch Rhythmus und Takt in sich spürt. Gemeinsam mit anderen Tieren begibt sich Rappo, das Rap-Huhn, auf die Suche nach der Musik. Ihre Reise führt die Freunde durch viele Länder, von Tschechien und Griechenland bis nach Sambia und Kanada, wo sie die unterschiedlichsten Lieder und Tänze kennenlernen und die Musik schließlich wieder nach Hause zurück bringen.

 

Klangkarussel

Nach vielen schönen Stunden des gemeinsamen Singens und Probens war es am 22. Mai 2014 soweit:
Die Kinder der unverbindlichen Übung "Klangkarussell" führten ihr Musical "Zirkus Morio" auf. Wilde Tiere, Dompteure, Akrobatinnen, Clowns und viele weitere Artisten und Artistinnen begeisterten die Zuschauer mit Spiel, Tanz und Gesang.
Besonders das junge Publikum freute sich über echtes Popcorn und die von den Kindern selbst gestalteten Kulissen verwandelten den Turnsaal in eine bunte Manege.
Wir bedanken uns fürs zahlreiche Kommen und bei all jenen, die uns bei der Vorbereitung unterstützten.

Im Märchenland

Das Mädchen Marie findet sich plötzlich im Märchenland wieder und trifft dort viele bekannte Gestalten: Hänsel und Gretel und die Hexe, Hans im Glück, Rumpelstielzchen, Dornröschen, den Froschkönig und seine Prinzessin, Rotkäppchen und den Wolf, das tapfere Schneiderlein, Schneewittchen und die lieben Zwerge und so manche andere Gestalt.

Danke, Marlene, für das tolle Stück!

Danke, Marlene und Mona für die tolle Aufführung!

 

Schlumpfalarm!

Wieder eine großartige Minimusicalproduktion von Marlene Radner (Musik, Text, Choreographie, Regie) und Mona Scholz (Regie, Kostüme und Requisiten) mit Darstellern aus den 3. Klassen und Verstärkung aus der 4a und den 2. Klassen.
Papa Schlumpf hat das Zaubern verlernt. Oder hat doch der böse Gargamel seine Finger im Spiel?
Aber: Schlauheit siegt! Gargamel und sein Kater Azrael werden von den blauen Wichten ausgetrickst und die Schlümpfe entkommen wieder einmal erfolgreich dem Kochtopf.

Minimusical "Das verrückte Klassenzimmer"

In der Schule ist was los!

Freches aus dem Schulalltag gemixt mit Musik und Tanz.

Stups, der kleine Osterhase

Ein Osterstück unserer Theatergruppe aus den ersten und zweiten Klassen.

Minimusical "Der Löwe und die Maus"

Die Fabel vom mächtigen, stolzen Löwen und der kleinen frechen Maus. Wer kennt sie nicht?