Kreatives

„Kreativität“ fördert Geist und pflegt die Seele. An unserer Schule hat sie daher einen hohen Stellenwert. Egal, ob im Zeichenunterricht, technischem Werken und textilem Werken, wird das besondere Augenmerk auf  Kreativität gelegt und in zahlreichen Projekten auch stolz zur Schau gestellt. (Krippenausstellung, Ganggestaltung, temporäre Ausstellungen im Schulhaus) Am Nachmittag gibt es zusätzlich die Möglichkeit an einem Kinderatelier „Klub der kleinen Künstler“  teilzunehmen. Aber nicht nur im bildnerischen Bereich spiegelt sich bei uns Kreativität wieder, auch im musischen Bereich werden die Kinder kreativ gefördert. So nehmen zahlreiche Klassen an dem Chorprojekt „Monsterfreunde“ teil und waren letztes Schuljahr auch Teilnehmer am großen Konzert in der Wiener Stadthalle. Schulveranstaltungen und Feiern werden musikalisch gestaltet und präsentiert. (Adventkonzert, Messen)

Monsterfreunde

Seit dem Schuljahr 2018/2019 ist unsere Schule Teil des Monsterfreunde-Programms. Die Monsterfreunde vermitteln den Kindern durch spannende Abenteuer und abwechslungsreiche Lieder tolle Wissensinhalte und wecken die Freude an der Musik. Jedes Monster repräsentiert dabei einen Ton der Tonleiter.  In monatlichen Chorstunden mit einer professionellern Chorleiterin werden die Lieder verfeinert und am Ende des Schuljahres bei einem großen Konzert (z.B. im Globe oder der Wiener Stadthalle) präsentiert.

 

Ausstellung unserer selbstgemachten Krippen