...und wenn keine Schule ist...

An schulautonomen Ferientagen, unterrichtsfreien Wochentagen (z.B. Hl. Leopold, Allerseelen) und während der Semesterfeien haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, unser abwechslungsreiches Freizeitprogramm zu genießen.

In den Sommerferien werden Turnusse (3 mal 2 Wochen) angeboten. Die ersten 4 Wochen findet Freizeitgestaltung unter wechselnden Schwerpunktthemen statt. Der letzte Turnus findet als Lernvorbereitung aufs kommende Schuljahr großen Anklang.