A K T U E L L E S

Sommerferien: Sa. 02.07.2016 bis So. 04.09.2016

I N F O 

VOR Jugendticket 2016/2017

Das Jugendticket
Mit dem Jugendticket um € 19,60 können öffentliche Verkehrsmittel für den Weg vom Hauptwohnsitz zur Schule genutzt werden. Für SchülerInnen gilt es an Schultagen für die Fahrt zur Schule.

Das Top-Jugendticket
Das Top-Jugendticket für € 60,- gilt ein ganzes Schuljahr auf öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland an allen Tagen, auch in den Ferien.
Es empfiehlt sich der Kauf über den Online-Ticketshop, da es bei Verlust wiederholt kostenlos ausgedruckt werden kann.

Vielerorts erhältlich
Die Jugendtickets für das neue Schuljahr kann man ab 16. August 2016 in Postfilialen und bei teilnehmenden Post Partnern in Niederösterreich und dem Burgenland, bei Vorverkaufsstellen und Ticket-Automaten der Wiener Linien oder im VOR-ServiceCenter am Westbahnhof in Wien kaufen. Im Online-Ticketshop auf www.vor.at/top stehen die neuen Tickets schon seit Anfang Juni zur Verfügung.

Erste Schulwoche im Schuljahr 2016/17:

Erster Schultag ist Montag, 5. September 2016.
Die Wiederholungsprüfungen beginnen am Montag und Dienstag um 8 Uhr.

Unterrichtszeiten:
Mo, 5. 9. 2016     10.00 - 12.00 Uhr
Di, 6. 9. 2016        9.00 - 12.00 Uhr

Ab Mittwoch, 7. 9. 2016 stundenplanmäßiger Unterricht.

N A C H L E S E 

Sportfest 2016

Am 30. 6. 2016 fand unser Sportfest in der Schule statt.
[w e i t e r b l ä t t e r n]

Projekttage in Litschau 1B und 1C

Die SchülerInnen der 1B und 1C erlebten tolle Abschlusstage in Litschau.

[w e i t e r b l ä t t e r n]

Venedig 6G und 6R Juni 2016

Vom 26.6.- 3. 6. 2016 besuchten die SchülerInnen der 6G und 6R Venedig, Murano, Torcello und Burano.
[w e i t e r b l ä t t e r n]

Fotowettbewerb Schulschluss 2016

Anlässlich des Schulschlusses 2016 veranstalteten wir nebst zwei Tagen Geocaching erstmals einen AHS-weiten Fotowettbewerb unter dem Arbeitstitel „NLS macht Werbung für Wien“. Dabei wurden insgesamt 19 Gruppen an zwei (wettermäßig sehr unterschiedlichen) Tagen zu 19 zugelosten Zielgebieten in ganz Wien geschickt, um dort zu fotografieren. In einer anschließenden Redaktionssitzung entschied sich jede Gruppe für maximal fünf Fotos (durften auch bearbeitet werden), die für den Contest eingereicht wurden. Im September wollen wir dann schulweit die schönsten und besten Fotos wählen – für ein Gustieren können Sie / könnt ihr die Fotos jetzt schon online im Voraus betrachten. Viel Spaß bei der Qual der Wahl!

Ateliertage 6GR 2016

Am Donnerstag, 23. 06. 2016 präsentierten die 6GR ihre Arbeiten, die sie an 3 Tagen im Atelier-Betrieb zum Thema "Eigenständiges Lernen" gestaltet haben.
[w e i t e r b l ä t t e r n]

Lamawanderung 4A

Am Montag den 22. Juni sind wir zu unserer Lamawanderung aufgebrochen.
Nach ein paar kleinen Hindernissen, welche uns die OEBB bereitet hatte, sind wir in Plaika an der Erlauf angekommen. Als wir dort die Zimmer zugeteilt bekommen hatten, wurde beschlossen, am Abend noch eine kurze Wanderung mit den Lamas zu machen.
Am nächsten Morgen stand Schienenradln auf dem Programm. Die zwei Stunden Anstrengung bei 30°C wurden mit Pizzen belohnt.
Danach mussten wir auch schon wieder die Heimreise antreten.

Schokomuseum 4B

Am 21. 6. 2016 besuchten wir das Schokolademuseum der Firma Heindl.

Outdoortage 5G & 5R

Vom 13. 6. - 16. 6. 2016 waren die Schülerinnen der
5. Klasse auf Projekttagen in Bruck an der Mur.
[w e i t e r l e s e n]

Sportwoche 3G & 3R

Die Schülerinnen der 3G und 3R waren im Juni auf Sommersportwoche in Lignano.

[w e i t e r b l ä t t e r n]

Erstmals Matura auf Chinesisch

Johannes Lang war der Allererste, der im Fach Chinesisch maturierte. Vier Jahre lang hat er die Sprache gelernt. „Eine große Herausforderung“ sei das gewesen, „manchmal sogar frustrierend“, sagt Lang. Drei- bis fünfmal schwerer als Italienisch oder Französisch sei Chinesisch: Die Schriftzeichen seien kompliziert, die Wörter ungewohnt und die von der Betonung abhängige Bedeutung eine Herausforderung. Deshalb müsse man für Chinesisch auch mehr lernen als für andere Fächer – und das sagt Lang als Vorzugsschüler.

Link zum Zeitungsartikel: "Erstmals Matura auf Chinesisch" erschienen in "Die Presse"

Maturafeier 2016

Wir gratulieren zu den bestandenen Prüfungen.

[w e i t e r b l ä t t e r n]

Toller Erfolg beim C3-Award

2016 wurde erstmals ein jährlich zu vergebender entwicklungspolitischer Preis für Vorwissenschaftliche Arbeiten (AHS)/Diplomarbeiten (BHS) in Österreich ausgeschrieben. Dieser richtet sich an SchülerInnen, die ihre Arbeit zum Themenbereich "Internationale Entwicklung" verfasst haben.

Johannes Lang wurde mit seiner Arbeit " Effects of Europe’s Commercial Expansion into the Indian Ocean on Asian and African Coastal Economies, 1600-1650"  für den C3-Award nominiert.

Das 3. Sommerfest 2016

Ein großes Dankeschön an alle  - Schülerinnen, Schüler und ihren Eltern, dem Elternverein sowie allen Kolleginnen und Kollegen - für Ihr Kommen und Ihr Engagement, das erst zum Gelingen unseres Sommerfestes beigetragen hat.
Besonders haben wir uns über die Absolventinnen und Absolventen unserer Schule gefreut, die auch in diesem Jahr gekommen sind.
Das Wetter hat es gut mit uns gemeint und so haben wir diesmal im Schulgarten feiern können.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2018.

Die 12 Arbeiten des Herakles

Animationsfilm: Einführung in das binäre Zahlensystem

Die Schüler des WPf INF haben einen Animationsfilm zur Thema: Einführung in das binäre Zahlensystem erstellt.

Kunstgeschichte Europas – ein Längsschnitt

Werkstücke aus Textiles Werken