AKTIVITÄTEN

Gruppe 1

Muttertagsgeschenke und Medienprojekt

Im Mai haben wir unsere Muttertagsgeschenke gestaltet. Die Kinder haben selbst ein Meeressalz mit ätherischem Lavendel- oder Rosenöl hergestellt. Weiters haben wir im Mai unser Medienprojekt gemacht, wo wir über Medien und ihre Gefahren gesprochen haben und auch verschiedene Spiele ausprobiert haben.

 

Gruppe 2

Freizeitaktivitäten

Neben der Lernstunde wird tägliches kreatives Spielen ermöglicht .

 

Gruppe 3

Muttertagsgeschenke und Bärenstarkprojekt

Im Mai haben wir unsere Muttertagsgeschenke gestaltet. Weiters haben wir im Mai unser Bärenstarkprojekt gemacht. 

 

 

Gruppe 4

Ausflug "Luftlabor"

Das Highlight der Gruppe 4 im Mai war unser Ausflug ins Vienna Open Lab. Hier konnten die Kinder mit Teelichtern, Luftballonen und Flaschen experimentieren, lernten wichtige Informationen rund um das Thema Luft kennen und durften sogar eine Stickstoffdusche genießen. 

 

 

 

 

Gruppe 5

Ausflug ins Kino

In diesen Monat waren wir gemeinsam mit der Gruppe 6 im Kino und haben uns den Film "Unheimlich perfekte Freunde" angeschaut. Es hat uns allen großen Spaß gemacht. 

 

 

Gruppe 6

Die Osterjause & unser Pflanzenprojekt

Man sagt: "Ostern ohne Eierpecken ist wie ein Ei ohne Dotter." Zur Osterjause haben wir nicht auf den Spaß verzichtet und um die Wette unsere Eier gepeckt und es uns dann gut schmecken lassen. Auch unsere Zitronenbäumchen von unserem Pflanzenprojet gedeihen prächtig. 

 

Gruppe 7

Muttertagsgeschenke

Im Mai waren wir in der Gruppe 7 sehr kreativ und haben für Muttertag ein tolles Handpeeling aus Zucker, Zitrone und Öl zusammen gemischt. Die Kinder fanden es sehr interessant und hatten Spaß daran. Zusätzlich haben wir eine bunte 3D-Blumenstrauß-Karte gebastelt.

 

 

Gruppe 8

Verkleidung

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Krebs für die tollen Verkleidungssachen. Es macht sehr viel Spaß in andere Rollen zu schlüpfen.

 

 

Sonstige Aktivitäten - Feste, Projekte,...

Schulfreie Tage

Wir nützen die schulfreien Tage um Ausflüge und schöne Erlebnisse zu machen. 

Abschlussfest "In vier Tagen um die Welt"

Im März hatten ein paar Gruppen das Abschlussfest der einzelnen Projekte. Eltern wurden zum Mitfeiern eingeladen und durften Köstlichkeiten aus aller Welt probieren. Die Kinder waren sehr stolz darauf sich in typischen Trachten präsentieren zu dürfen und den Eltern zu zeigen, was sie im Projekt "In vier Tagen um die Welt" gelernt haben.